Bank- und Finanzierungsrecht

MKRG berät ihre Mandanten umfassend bei Finanzierungen aller Art. Mit unserer langjährigen Expertise im Bank- und Finanzierungsrecht beraten wir Banken und Finanzdienstleister, darunter insbesondere eine Vielzahl namhafter Factoring- und Leasinggesellschaften sowie Kreditversicherer, wie auch Industrieunternehmen und Projektentwickler.

Wir unterstützen unsere Mandanten bei Finanzierungen zu den unterschiedlichsten Zwecken, sowohl bei allgemeiner Unternehmens- und Akquisitionsfinanzierung als auch bei Immobilienfinanzierungen und Projekt- und Infrastrukturfinanzierungen. Unsere Beratung umfasst bilaterale besicherte und unbesicherte Finanzierungs- und Sicherheitenverträge, Abgrenzungsvereinbarungen einzelner Finanzierungsformen, Schuldscheindarlehen sowie syndizierte Pool- und Konsortialverträge. Mit den internationalen LMA-Standards sind wir ebenfalls bestens vertraut.

Unsere Tätigkeit beschränkt sich dabei nicht auf die umfassende Vertragsgestaltung und Verhandlung, sondern beinhaltet auch die gerichtliche Durchsetzung der Ansprüche unserer Mandanten bzw. die Abwehr gegnerischer Ansprüche. Dies betrifft im Finanzierungsbereich namentlich Streitigkeiten mit Kunden. Bei Bedarf übernehmen wir auch das Inkasso für unsere Mandanten.

Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt in der Beratung der Gläubiger in Krise und Insolvenz des Kunden. Im Insolvenzfall begleiten wir die Gläubiger bei der Durchsetzung ihrer Rechte ebenso wie bei der Erstellung und Verhandlung von Fortführungsvereinbarungen. Wir übernehmen in Insolvenzverfahren ferner die Vertretung von Gläubigerpools. Schließlich vertreten wir die Gläubiger umfassend bei der Abwehr von Insolvenzanfechtungsansprüchen.

Daneben verfügen wir über eine besondere Expertise im Bereich der Immobilienfinanzierung. Neben der rechtlichen und steuerlichen Beratung bei der Finanzierungsstrukturierung bieten wir unseren Mandanten eine interdisziplinäre Unterstützung in Bankgesprächen, bei der Projektbewertung und Finanzierungsbeschaffung, bei der Auswahl von Projektpartnern und weiteren Risikoträgern sowie bei der Suche nach alternativen Funding- und (Pre-)Sale-Lösungen an. In schwierigen Zeiten leisten wir Krisen- und Konfliktmanagement bis hin zur Abwicklung notleidender Immobilienengagements und deren Liquidation.

Ferner beraten wir in allen Fragen rund um das Thema Zentralregulierung. Dies betrifft Fragen der Vertragsgestaltung, Abgrenzungsfragen und insolvenzrechtliche Beratung. Abgerundet wird unser Beratungsangebot durch die aufsichtsrechtliche und steuerrechtliche Beratung.

Rechtsanwälte im Fachbereich Bank- und Finanzierungsrecht

© Copyright - MKRG 2017