MKRG - Mütze Korsch Rechtsanwaltsgesellschaft mbH | Compliance und Internal Investigations
16486
page,page-id-16486,page-child,parent-pageid-16445,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Compliance und Internal Investigations

Illegale Preisabsprachen, Bestechung, mangelnder Datenschutz, Vermögensverschiebung und vieles mehr: Die Liste von Straftaten, die einen wirtschaftlichen Bezug aufweisen, ist lang, und diese können für Unternehmen und deren Organe zu einem ernsthaften Problem führen. Schließlich bergen sie – neben der Gefahr eines spürbaren Reputationsverlusts in der Öffentlichkeit und bei Geschäftspartnern – auch enorme Sanktions- und Haftungsrisiken.

Die Rechtsanwälte unseres Fachbereichs Compliance und Internal Investigation beraten Unternehmen und Unternehmer dabei, Verstöße gegen Regeln und Gesetze durch die Organisation beziehungsweise deren Mitglieder durch präventive Maßnahmen zu verhindern. Zudem bewerten unsere Experten Sachverhalte, die eben durch die Nichteinhaltung von Regeln und Gesetzen entstanden sind und zu Sanktionen und Haftungsfällen für das Unternehmen, seine Organe, Führungskräfte und Mitarbeiter geführt haben oder führen können.

Compliance

Compliance lässt sich am ehesten als Regeltreue oder Regelkonformität übersetzen. Darunter versteht man im Wirtschaftsleben die Einhaltung von Gesetzen sowie der internen Richtlinien innerhalb von Unternehmen oder sonstigen Organisationsformen. Dies beruht auf der gesetzlichen Regelung, nach der Unternehmen und Unternehmensverantwortliche dafür Sorge tragen müssen, dass aus dem Unternehmen heraus keine Gesetzesverstöße erfolgen, da auch juristische Personen Gesetze einhalten müssen. Ist das nicht der Fall, kann es zu drakonischen Strafen für Unternehmen und zu schwerwiegenden Haftungsproblematiken für Mitarbeiter kommen. Compliance ist damit kein Selbstzweck, sondern eine wirtschaftliche und juristische Notwendigkeit.

Die Gesamtheit der Grundsätze und Maßnahmen zur Einhaltung bestimmter Regeln und damit zur Vermeidung von Regelverstößen in einem Unternehmen wird als Compliance-Management-System (CMS) bezeichnet. Die Rechtsanwälte von MKRG begleiten Sie dabei, wirksame Systeme zu implementieren und sich so gegen Compliance-Verstöße aller Art und die daraus resultierenden Folgen abzusichern.

Internal Investigations

Hat ein Unternehmen Hinweise darauf erhalten, dass es zu Compliance-Verstößen gekommen ist oder diese drohen, ist es verpflichtet, diesen nachzugehen, die entsprechenden Sachverhalte aufzuklären, etwaige Verstöße abzustellen und dafür zu sorgen, dass sich zukünftig ähnlich gelagerte Sachverhalte nicht mehr ereignen können. Bei den dafür notwendigen internen Untersuchungen (Internal Investigations) begleiten unsere Rechtsanwälte bei allen aufkommenden Fragestellungen und geben Ihnen individuelle, umsetzbare Handlungsempfehlungen, um Rechtsverstöße zu beenden und sicherzustellen, dass ähnliche Risiken zukünftig unterbunden werden.

Bei der Aufarbeitung von Regelverstößen arbeiten wir mit interdisziplinären Teams und binden gegebenenfalls auch Wirtschaftsprüfer ein. Die Größe der Teams passen wir dabei im Interesse unserer Mandanten den Gegebenheiten und den damit verbundenen Risiken an.

Tätigkeitsbereiche

  • Juristische Begutachtung von Sanktions- und sonstigen Haftungsrisiken
  • Erarbeitung von Strategien zur Vermeidung von Risiken für Unternehmen, Organe, Führungskräfte und Mitarbeiter
  • Einrichtung/Überarbeitung eines Compliance-Management-Systems
  • Überprüfung/Optimierung der Compliance-Organisation
  • Durchführung von Compliance-Risikoanalysen
  • Durchführung von Compliance Audits (Konformitätsprüfungen)
  • Durchführung von Compliance-Schulungen für Führungskräfte und Mitarbeiter
  • Einrichtung eines Hinweisgebersystems beziehungsweise Implementierung eines Ombudsmanns
  • Ausgliederung der Compliance-Organisation auf externe Berater (externes Compliance-Management)
  • Beratung bei und Durchführung von internen Untersuchungen

Rechtsgebiete

  • Gesellschaftsrechtliche Compliance (Corporate Compliance)
  • Strafrechtliche Compliance (Criminal Compliance)
  • Wettbewerbsrechtliche Compliance (Anti-Trust Compliance)
  • Compliance im Handels- und Exportbereich (Trade Compliance)
  • Datenschutzrechtliche Compliance (Data Protection Compliance)

Rechtsanwälte im Fachbereich Compliance und Internal Investigations