Personelle Veränderungen
23.08.2018

Nach Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit werden bis Ende des Jahres 2018 mehrere Partner und Associates die Mütze Korsch Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verlassen, namentlich die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte Frau Erwin, Herr Dr. Jansen, Herr Klipp, Herr Lorenz, Herr Dr. Oldigs, Frau Dr. Pallinger, Herr Dr. Podehl, Herr Trahms, Frau Dr. Voet-Stenmans, Herr Dr. Wehler und Frau Zwilling. Die von uns persönlich und fachlich sehr geschätzten Kolleginnen und Kollegen suchen in anderen Kanzleien innerhalb und außerhalb Nordrhein-Westfalens neue Herausforderungen. Wir bedauern den Weggang unserer Kolleginnen und Kollegen und wünschen ihnen für die Zukunft viel Erfolg. Wir werden ihnen freundschaftlich und in fachlichem Austausch verbunden bleiben.

Gemeinsam sind wir zu der Überzeugung gelangt, im Unternehmensinteresse den Markenkern „MKRG“ stärker zu profilieren. Dabei wollen wir die langjährige Erfahrung und Expertise für unsere Mandanten in den Vordergrund rücken und die Kompetenzfelder wieder stärken, die durch die Unternehmensgründer und bei Best Lawyers gelisteten Partner Dr. Mütze, Korsch und Kerkhoff geprägt worden sind.

Wir sehen darin eine Rückbesinnung auf unsere Unternehmenswurzeln im Einklang mit unserer Unternehmensphilosophie „Erfolg braucht Freiheit“.