Restrukturierung und Insolvenzrecht

Restrukturierung und Insolvenzrecht

Wenn sich Unternehmen in einer wirtschaftlichen Krisensituation befinden, ist professionelle Hilfe gefragt. Dabei ist juristischer Rat gepaart mit einer hohen ökonomischen Kompetenz von herausragender Bedeutung, um die rechtlichen und strukturellen Voraussetzungen dafür zu schaffen, eine Organisation für die Zukunft wieder neu aufzustellen. MKRG besitzt hohe Reputation in der Durchführung von Sanierungs- und Restrukturierungsmaßnahmen besonders im Mittelstand und berät Unternehmen, deren Organe sowie Gläubiger im Falle einer Restrukturierung bei sämtlichen damit verbundenen Fragestellungen. Ferner vertritt MKRG in allen insolvenzrechtlichen Themen.

Sanierung- und Restrukturierung

MKRG übernimmt für in- und ausländische Gesellschaften und Gesellschafter die Beratung der gesamten wirtschafts-, gesellschafts- und arbeitsrechtlichen Restrukturierungsmaßnahmen. Unser Beratungsansatz geht dabei immer von einer finanz- und leistungswirtschaftlichen Betrachtung aus und hat das Ziel, eine Organisation auf allen Ebenen neu aufzustellen – im Idealfall unter Vermeidung eines Insolvenzverfahrens. Dabei werden Haftungsrisiken adressiert und eine Strategie zur Vermeidung dieser Risiken erarbeitet.

Soweit notwendig und vom Mandanten gewünscht, arbeiten wir mit Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Steuerberatungsgesellschaften, Unternehmensberatungen und Interim Managern zusammen, um praxisorientierte und individuelle Lösungen zu erarbeiten. Wir beraten darüber hinaus bei der Erstellung und Kontrolle von Insolvenzplänen zur Sanierung von Gesellschaften in der Insolvenz. Ferner übernehmen wir die Verhandlungen mit Gläubigern, insbesondere Banken und Lieferanten, zur Neustrukturierung der Verbindlichkeiten.

Insolvenzrecht

Die Insolvenz eines Unternehmens bedroht nicht nur dessen Existenz, sondern ist auch für Gesellschafter, Geschäftsführer, Organe, Banken, Vertragspartner etc. mit erheblichen finanziellen wie auch rechtlich nachteiligen Folgen und Risiken verbunden. Unsere versierte Beratung im Insolvenzrecht zielt darauf ab, diese Risiken zu reduzieren und die Konsequenzen eines Insolvenzverfahrens abzumildern. Dafür greift MKRG auch auf die Erfahrung seiner Rechtsanwälte in der Insolvenzverwaltung zurück.

MKRG berät umfassend zu allen Rechtsfragen in der Krise oder Insolvenz eines Unternehmens. Dazu gehört die Beratung von Unternehmen, Geschäftsführern, Vorständen, Aufsichtsräten und Gesellschaftern bei der Umstrukturierung und Sanierung des Unternehmens, beim Verkauf des Unternehmens oder von Unternehmensteilen, bei der Identifikation von Haftungsrisiken und Maßnahmen zur Vermeidung einer Haftung, sowie bei der Vorbereitung und Einleitung von Insolvenzverfahren und der Vorbereitung von Insolvenzplänen. Wir vertreten Organe auch bei allen strafrechtlichen Fragen rund um die Insolvenz und wehren – soweit möglich – die Strafverfolgung ab.

MKRG berät ebenso Vertragspartner und Gläubiger von Unternehmen im Vorfeld einer drohenden Insolvenz, insbesondere bei der Sicherung ihrer Rechte, sowie im Insolvenzfall bei deren Durchsetzung, der Anmeldung von Insolvenzforderungen und der Verteidigung gegen Ansprüche des Insolvenzverwalters.

Schließlich sind wir umfassend im Anfechtungsrecht tätig und beraten im Zusammenhang mit nachgelagerten Haftungsfragen, auch forensisch.

Tätigkeitsbereiche

  • Beratung und Durchführung von Sanierungs- und Restrukturierungsmaßnahmen
  • Restrukturierung von Verbindlichkeiten
  • Vorbereitung und Einleitung von Insolvenzverfahren
  • Vorbereitung von Insolvenzplänen
  • Sanierung von Gesellschaften in der Insolvenz
  • Identifikation und Reduzierung von Haftungsrisiken
  • Beratung von Organen in der Krise
  • Vertretung von Organen bei strafrechtlichen Fragen rund um die Insolvenz
  • Prozessführung
  • Beratung und Abwicklung von Unternehmensverkäufen in der Krise
  • Vertretung von Gläubigern im Insolvenzverfahren
  • Beratung zur Sicherung der Gläubigerrechte
  • Anmeldung von Insolvenzforderungen
  • Verteidigung gegen Ansprüche des Insolvenzverwalters (Insolvenzanfechtung)

Rechtsgebiete

  • Insolvenzrecht
  • Sanierungsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Mergers & Acquisitions / Distressed M&A
  • Bankrecht
  • Vertragsrecht
  • Strafrecht
  • Finanzmarktrecht

Rechtsanwälte im Fachbereich Restrukturierung und Insolvenzrecht

© Copyright - MKRG 2017