Einträge von Matthias Orlowski

Erschwernisse der grunderwerbsteuerlichen Behandlung von share deals

Nach der nun greifbaren Neuregelung greifen die Verschärfungen schon ab 90% (§ 1 Abs. 2a, 2b, 3. 3a GrEStG). Weiter wird der 5-Jahres-Betrachtungszeitraum der § 1 Abs. 2a, Abs. 3a §§ 5, 6 (und 7) GrEStG auf 10 Jahre verlängert (für einen Sonderfall 15 Jahre). Zudem wird in einem § 1 Abs. 2b GrEStG die bisher in Abs. 2a nur Personengesellschaften betreffende Steuerpflicht für quantitative Anteilseignerveränderungen binnen bisher 5 Jahren – abstrakt auf den Wechsel von 90% der Gesellschafter – auf Kapitalgesellschaften erstreckt (§ 1 Abs. 2 b GrEStG).

Interim Manager: Chancen und Risiken in eigener Sache

Am 10. Juni 2021 und 17. Juni 2021 referiert Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Krüger im Rahmen zweier Online-Seminare über Chancen und Risiken in eigener Sache.

Das Programm lautet wie folgt:

Interim Manager: Chancen und Risiken in eigener Sache

Am 25. Februar 2021 und 4. März 2021 referiert Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Krüger im Rahmen zweier Online-Seminare über Chancen und Risiken in eigener Sache.

Das Programm lautet wie folgt:

Erschwernisse der grunderwerbsteuerlichen Behandlung von share deals

Nachdem der Gesetzgeber bereits die Rechtsgrundlagen für die Erhebung von Einkommen-/Körperschaftsteuer auf Gewinne auch aus dem Verkauf von Anteilen an ausländischen Kapitalgesellschaften mit wesentlich inländischen Immobilienbesitz durch Steuerausländer ab 2019 geschaffen hat…

Interim Manager: Chancen und Risiken in eigener Sache

Am 12. März 2020 referiert Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Krüger im Industrie-Club e.V. Düsseldorf, Elberfelder Straße 6, 40213 Düsseldorf über Chancen und Risiken in eigener Sache…

DDIM.Kongress // 2019

Vom 8. bis 9. November 2019 findet der DDIM.Kongress // 2019 statt. Es handelt sich um die bedeutendste Veranstaltung der gesamten Interim-Management-Branche in Deutschland. Regelmäßig besuchen über 400 Gäste die Veranstaltung…

Vortragsveranstaltung Commercial Courts, Rechtsprechungsübersicht und Ende der HOAI am 19. November 2019

Wir möchten Sie auf die diesjährige gemeinsame Fortbildungsveranstaltung des Arbeitskreises Bauvertragsrecht NRW der Deutsche Gesellschaft für Baurecht e.V. mit dem Oberlandesgericht Düsseldorf aufmerksam machen, zu der wir alle Interessierten hiermit herzlich einladen…

Fachbeitrag „Besiegelt der EuGH das Ende der HOAI“ im aktuellen NJW Heft 35/2019 erschienen

In unserem News-Beitrag vom 4. Juli 2019 hatten wir bereits davon berichtet, dass der Europäische Gerichtshof die Europarechtswidrigkeit der in der deutschen Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) festgesetzten Mindest- und Höchsthonorare festgestellt hat…

Dr. Matthias Orlowski referiert auf dem 12. Europäischen Kongress des Forum-Holzbau in Köln

MKRG-Partner Dr. Matthias Orlowski referiert am 24. Oktober 2019 auf dem 12. Europäischen Kongress des Forum-Holzbau im Block C2 zum Thema „Haftung einer Arbeitsgemeinschaft“. Der Kongress steht unter der Überschrift „Effizientes Bauen mit Holz im urbanen Raum“…

Besuchen Sie uns auf der Expo Real 2019

In der Zeit vom 7. – 9. Oktober 2019 findet in München die 22. Internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen (Expo Real 2019) statt. Die Expo Real ist mit über 2.000 Ausstellern und mehr als 45.000 Teilnehmern aus 75 Ländern die größte B2B-Fachmesse…